Montag, 5. Dezember 2011

Im Handy-und Vertragsdschungel

Ich hab mich ja lange gegen die mobile Internetwelt gewehrt, aber da mein Vertrag schon abgelaufen war und automatisch verlängert wurde, musste ich mir endlich mal Gedanken machen. Ich hatte bis vor Kurzem ein Nokia Xpress Music. Ich war eigentlich total zufrieden, da es ein Einstieg ins Smartphone ohne Internet war. Es hatte Touchscreen und ich war sehr zufrieden, denn ich hab bisher mit Nokia auch immer gute Erfahrungen gemacht.
Nun war die Frage: Nehme ich ein neues Handy, dass wahrscheinlich total unmoedern ist und dafür kein Internet oder muss ich meinen Vertrag ändern oder zu Base wechseln.
Da ich Kunde bei Eplus bin, ging ich in ein Base/EPlus Geschäft und lies mich beraten. Letztendlich kam dabei heraus, dass ich um Internet wohl nicht herum komme. So musste ich mich entscheiden. Wechsle ich zu Base oder bleibe ich bei Eplus...
Ich habe bei EPlus einen alten Vertrag von 2004 für 15 Euro, wo ich 50 Freiminuten in alle Netze und 150 SMS kostenlos habe.

Bei Base würde ich für 15 Euro folgendes bekommen: 30 Minuten und 30 SMS monatlich zu BASE und E-Plus, Unbegrenzt SMS in alle Mobilfunknetze, 50 Minuten pro Monat ins Festnetz und alle Mobilfunknetze.

Das klingt ja eigentlich alles eindeutig. Aber zu Base müsste ich mit Rufnummer wechseln und somit eine Wechselgebühr bezahlen. Das würde glaub ich um die 30 Euro kosten, also nicht die Welt.
Also ging es in den weiteren Überlegungen um das Handy.  Ich wollte am liebsten ein Iphone, aber da ich ja Neueinsteiger bin und erst mal gucken wollte, ob das mit dem Internet überhaupt was für mich ist, hab ich das Samsung Galaxy Ace ins Auge gefasst.
Dafür hätte ich bei Base 19 oder 20 Euro mit Internetflatrate bezahlt. Das wären dann 34 bzw 35 Euro pro Monat.
Bei Eplus hätte ich den Vorteil, dass ich ein Altkunde bin und somit monatlich 4 Euro Vorteil bekomme, außerdem gabs da noch irgendeinen Rabatt (fragt mich nicht) wodurch ich bei Eplus nur 11 Euro für Handy-u. Internetflatrate bezahlen müsste. Also 26 Euro monatlich.
Somit war die Entscheidung gefallen und nun trage ich seit knapp 2 Wochen ein Internethandy mit mir rum.

Am Anfang kam ich gar nicht damit klar. Ich traf die Tasten dank meiner langen Nägel fast nie richtig und fand mich irgendwie überhaupt nicht zurecht. Ich bin ja auch total an Nokia gewöhnt. Jetzt wird es aber langsam besser. ich kann schon etwas schneller auf dem Handy tippen (ich hab meine Nägel auch etwas kürzer gefeilt). Allerdings hab ich noch 2 totale Probleme: 1. der Akku muss jeden Tag geladen werden (mein Nokia hielt ne Woche durch) ; 2. ich hab nen schrecklichen Kalender der mir nicht mal die Geburtstage anzeigt. Da bin ich von Nokia echt besseres gewohnt. Ich konnte auch immer verschiedene Profile anwählen (Lautlos, Besprechung, etc). Das ist jetzt auch nicht mehr so einfach.
Sicherlich gibt es einige Apps, aber in dem bereich bin ich eben auch noch blutiger Anfänger.

Vielleicht habt ihr ja ein paar App-Tipps für mich. Allerdings muss ich ja auch mit Speicherplatz etc aufpassen. Ich glaub mein Handy hat da nicht so viele Kapazitäten.

Ich nehme an, ihr seit alle schon längst mobil im Internet? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

Sind eure Akkus auch ständig leer?

Kommentare:

  1. Hey,

    versteh ich total, dass du jetzt am Anfang noch Probleme hast, aber das wird schon noch :-)

    Ich hab ein Samsung Galaxy S i9100 (also das alte Modell). Profile ändere ich indem ich den "Aus"-Knopf lange gedrückt halte (vllt. geht das bei dir auch so? ;-) )
    Der Kalender ist echt mies.. such doch mal nach dem Go Launcher EX , ich find da die Oberfläche tausend mal besser als die Standard Einstellung..

    Akku kann man super sparen indem man das WLAN ausschaltet, wenn man's nicht braucht. So hält mein Akku zumindest 2-3 Tage.

    Als Browser kann ich dir noch Opera Mini empfehlen.

    Den Task-Manager solltest du auch des öfteren "leeren". Dazu lange auf den Homebutton drücken -> "Taskmanager öffnen" -> "alle beenden". (Falls du das noch nicht weißt ;-) )

    Ansonsten einfach ausprobieren, und wenn du mal was nicht weißt, googlen ;-) Oder einfach mich fragen (-:

    Liebe Grüße
    Lupa

    AntwortenLöschen
  2. Hi :)

    du hast einen schönen Blog! Sehr schöne Artikel die du testest!
    Ich folge dir nun, würde mich freuen wenn du mir auch folgst :)
    www.olgsblog.de

    P.S. Könnte deinen Blog auch bei meinen Lieblingsblogs verlinken, wenn du meinen verlinkst :)

    lg Olga

    AntwortenLöschen
  3. Kein Problem :-)

    Wie gesagt, falls du mit irgendwas Problemen oder so hast, darfst gern auf mich zurück kommen.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Tag!
    Lupa

    AntwortenLöschen
  4. also ich bin nicht im internet mit meinem handy, denn das ist inzwischen ein fast 5 jahre altes nokia ^^ aber ich mags total gern. ich kann telefonieren und sms schreiben, das reicht mir! internet brauch ich unterwegs nicht. ne kamera wäre ganz nett, aber deswegen kauf ich mir trotzdem kein neues ^^

    also mein akku hält nach den ganzen jahren übrigens immer noch eine woche lang. und ich weiß gar nicht, wie oft das handy schon runtergefallen ist :D

    das sind noch die guten alten nokias, hihi ^^

    liebe grüße
    mo

    AntwortenLöschen