Freitag, 30. März 2012

Wochenrüblick: Gegessen & Getan (Abnahme 0,2 Kg )

Ich bin traurig und total deprimiert. Haben die Naschereien denn wirklich Schuld an dem Misserfolg? Natürlich war mir klar, dass es nicht für immer so weiter gehen kann, aber dass sich trotz des vielen Sports diese Woche gar nichts getan hat ist schrecklich. Kann mich jemand aufmuntern?

Samstag, 24.03.2012:


Frühstück: 2 Mehrkorn-Brötchen (jeweils mit Lätta, 1 mit Hähnchenbrustaufschnitt, 1 mit Himbeer-Honig)
Mittag: 15:00 Uhr Hähnchenbrustschnitzel mit knuspriger Conrnflakes-Panade und Salat
Abendbrot: Nix
Sport: Nichts :(
Getrunken: 1xActimel 0,1%, Tee, Wasser, 03l Erdbeer-Orangensa
Sünden:  3 Kirschbier, halbe Tüte Curry Chips, 7 Stück Milka Brinenschokolade


Sonntag, 25.03.2012:

Frühstück: -
Mittag: Bologneser Gratin
Abendbrot: 1 Apfel
Sport: Nix :(
Getrunken: Tee, Wasser, 1 Schware Dose28

Montag, 26.03.2012:


Frühstück: 2 Scheiben Vollkornbrot (zusammengeklappt) mit Lätta und Gurke, 1 Apfel
Snack: 2 Möhren
Mittag: 2 Scheiben Vollkornbrot (zusammengeklappt) mit Lätta, Hähnchenbrustaufschnitt und Gurke
Abendbrot: Salat (Tomate, Paprika, Feta, Rucula, Gurke)
Sport: 30 Minuten Crosstrainer und 30 Minuten EMS
Getrunken: 1xActimel 0,1%, Tee, Wasser

Dienstag, 27.03.2012:


Frühstück: 1 Scheibe Vollkornbrot mit Lätta und Gurke, 2 Möhren
Mittag: 1 Scheibe Vollkornbrot mit Lätta und Hähnchenbrustaufschnitt, 1 Apfel
Abendbrot:Salat (Rucula, Sonnenblumenkerne, Mozzarella; Paprika, Tomate, Gurke)
Sport: 90 Minuten Crosstrainer
Getrunken: Tee, Wasser
Sünden:  3 Billig-M&Ms, 1 kleine Kugel Lindt Lindor

Mittwoch, 28.03.2012:


Frühstück: 2 Scheiben Vollkornbrot mit Lätta und Gurke
Mittag: 2 Scheiben Vollkornbrot (zusammen geklappt) mit Lätta, Gouda und Gurke
Snack: 1 Orange
Abendbrot: kleines Putenschnitzel mit Mischgemüse
Sport: 60 Minuten Crosstrainer,30 Minuten EMS
Getrunken: 1xActimel 0,1%, Wasser
Sünden: 4 kleine Kugeln Lindt Lindor, 3 Stärke-Gummitiere

Donnerstag, 29.03.2012:

Frühstück: 2 Scheiben Vollkornbrot mit Lätta und je 1 ScheibeScheiblettenkäse
Mittag: 2 Scheiben Vollkornbrot (zusammengeklappt) mit Lätta und 1 Scheibe Gouda, 1 Apfel
Snack: 1 Orange
Abendbrot: Salat (Tomate, Paprika, Mozzarella, Gurke mit grünem Pesto)
Sport: 90 Minuten Crosstrainer
Getrunken: 1xActimel 0,1%, Tee, Wasser
Sünden: 6 kleine Kugeln Lindt Lindor

Freitag, 30.03.2012:


Frühstück: 2 Scheiben Vollkornbrot (zusammengeklappt) mit Lätta, 1 Scheibe Gouda und Gurke
Mittag: 2 Scheiben Vollkornbrot (zusammengeklappt) mit Lätta und 1 Scheibe Gouda, 4 kleine Möhren
Abendbrot: Salat (Tomate, Paprika, Mozzarella, Gurke mit grünem Pesto)
Sport: 2 Stunden Crosstrainer, ein paar Bauchübungen
Getrunken: 1xActimel 0,1%, Tee, Wasser
Sünden: 3 kleine Kugeln Lindt Lindor, 1 Stärke-Gummitier

Kommentare:

  1. ich würde mich - anstatt auf die sünden und die geringe abnahme von nur 200g - eher auf auf die gesamtabnahme konzentrieren und ich finde, die kann sich sehen lassen !

    AntwortenLöschen
  2. Es ist ganz normal, dass nach der ersten grösseren Abnahme erstmal eine Phase kommt, in der die Abnahmen geringer sind.
    Google doch mal ein bisschen, da das zu viel ist, um es jetzt hier zu schreiben. Zudem baut dein Körper durch den Sport langsam Muskeln auf. Muskeln wiegen mehr als Fettmasse. Zudem hängen auch verschiedene Faktoren vom Gewicht ab zB der Zyklus etc.
    Viel wichtiger als die Abnahme auf der Waage ist auch das Wohlempfinden ;)

    LG

    AntwortenLöschen