Samstag, 18. September 2010

It´s all about...eyes!!!! Part 1

Ich hab meine Augen mal wieder kritisch unter die Lupe genommen... klar, ich hab n Haufen Narben und mein eines Auge ist kleiner als das Andere und ich hab n schiefes Gesicht, aber dann muss doch nicht auch noch das sein:
Meine Augenbrauen sehen komplett oll aus!
Also ran ans Zupfen ... und zwar damit:
Spiegel mit 10fach Vergrößerung und Pinzette
Und nach n bissel zupfen sah es dann so aus:

Ich weiß, is nich perfekt, aber meinen Augenbrauen schenke ich auch nie Aufmerksamkeit. Das Einzige was ich kann ist offensichtlich störende Haare entfernen. Ich will auch nie zu viel wegzupfen oder ne andere Form machen, weil das ja auch extrem schief gehen kann....

Kommentare:

  1. Ja, das is immer blöde...ich bin mir da auch nie so sicher. Meine Augenbrauen sind ja zu kurz...is voll seltsam..sonst gehn die bei den meisten Leuten noch weiter nach außen (diese berühmte Regel mit Pinsel anlegen und "von hier nach da", u know?), aber meine sind von Natur aus nicht so weit nach außen gewachsen..ich entferne auch erstma alles Störende und mache dann ab dem Punkt, wos "abwärts" geht einfach alles bissl dünner, aber nicht zuuu dünn (das sieht kacke aus). Aber irgendwie wirds bei mir auch nie symmetrisch..

    AntwortenLöschen
  2. das mit dem Pinsel bringt bei mir auch nix, da meine Haare eh nich so weit wachsen und auch von natur am ende viel dünner sind. Durch die Piercing Narben teilweise viel zu dünn, aber ich will da nicht drüber malen. Aber mein Artdeco Brauenpuder benutze ich ab und zu. das ist ganz nett, aber notwendig finde ich es nicht. kannja ma n Vorher-nachher Vergleich machen

    AntwortenLöschen
  3. ja mach ma! Ich benutze kein Brauenpuder sondern nen Augenbrauenstift, den aber nur gaaaanz wenig. Mittlerweile sind ja meine Haare auch so hell, dass ichs eigentlich kaum noch brauche bzw. mir mal was helleres holen muss.

    AntwortenLöschen