Montag, 12. November 2012

Projekt: 2 Wochen nicht naschen

Heute morgen auf der Waage traf mich fast der Schlag: 59,7 Kg!!!
Ich hab in der letzten Woche extrem gesündigt, denn ich hab Donauwelle und Marmorkuchen gebacken, Außerdem waren wir gestern Brunchen und ich hab so viel gegessen, dass mir auf dem heimweg richtig schlecht war. jetzt muss ich dafür zahlen....
Also hab ich mir vorgenommen bis zum 23. 11 wieder die radikale Ernährung durchzuziehen, also keine Naschereien. Diese Woche wird hart, aber nächste Woche ist mein Freund nicht da und da fällt es mir glaube ich leichter stark zu bleiben. Mal sehen. Ich werd auf jeden Fall wieder aufschreiben was ich gegessen habe um mich besser kontrollieren zu können.

Drückt mir die Daumen, dass das Gewicht schnell wieder sinkt.

Kommentare:

  1. drücke dir ganz dolle die Daumen das es weiter geht (: habe auch sone kleine Gewichtszunahme bemerkt als ich im KH war xD echt doof. Aber jetzt bin ich auch wieder voll dabei :D
    bist ja mein großes Vorbild ^__^ will auch endlich unter 60 kommen (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Ich wurde schon heute früh auf der Waage positiv überrascht, aber das Projekt zieh ich trotzdem weiter durch. Du schaffst das auch, aber bei nem bestimmten Gewicht ist halt irgendwie immer Schluss :(

      Löschen
  2. Juhuu.. Du hast so ein nettes Kommentar abgegeben bei meinem Gewinnspiel.
    Deshalb muss ich nachfragen, ob du daran teilnehmen wolltest, da die email adresse fehlt.
    =)
    LG Kathi :)

    AntwortenLöschen
  3. Ja du hast Recht ^^ i.wann ist sicher Schluss. Aber momentan bin ich noch nicht zufrieden, da geht noch was (: bzw würde ich gerne meinen Bauch mehr durchtrainieren & allg. mehr Muskeln aufbauen. Gibt halt noch manche Schwabbelstellen (: Ich glaub ich poste bald auch mal wieder ein paar vorher nachher Bilder xD damit man mal vergleichen kann (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mittlerweile ärgere ich mich, dass ich kein richtiges Vorher-Bild gemacht hab, aber ich hab mich halt so geekelt. Ich bin auch überhaupt noch nicht zufrieden, aber vielleicht ist mein Körper einfach nicht dafür vorgesehen. Hätte ich so ein Bild, dann wäre der Unterschied sicherlich schon bemerkenswert. Naja, die vielen Hosen die nicht mehr passen sind ja auch schon ein guter Hinweis und Umfang hab ich auch gemessen, aber das ist nicht ganz das gleiche. Ich bin sehr gespannt auf die Bilder von dir, obwohl ich deinen Bauch ja schon vor ein paar Monaten toll fand

      Löschen