Dienstag, 14. Dezember 2010

NOTD - China Glaze Ingrid

Nachdem ich ein richtig bescheidenes verlängertes Wochenende hatte, hab ich heute versucht meine Weihnachtsfeiernägel abzulackieren. Es war wirklich der Horror!!!! Ich hab zig Wattepads und Nerven verbraucht. Letztendlich ist es mir gelungen und ich hab endlich Ingrid lackiert.
Die liebe Ket von Die mit dem Rotstift hat es sich gewünscht und da ich nicht viel Lust auf aufwendiges lackieren hatte, hab ich versuchte Ingrid zu zähmen.
Leider ist der Lack etwas dünnflüssig, deshalb ist bei mir meist zuviel lack auf einem Nagel gelandet. Sieht nicht schön aus und normalerweise hätt ich es neu gemacht, aber da der Mann mit hohem Fieber im Bettchen liegt und ich mich auch ziemlich schlecht fühle, hab ich es dabei belassen.
Ingrid ist ne schöne Farbe, aber am Besten gefällt mir der tolle goldene Schimmer.
Wenn man aber zu dick lackiert, was bei dem Lack schnell passiert, wird er recht dunkel und der Schimmer kommt nicht so recht heraus. Irgendwie hab ich das Problem bei den Meisten meiner neuen Lacke :( In der Flasche sind alle wunderschön, aber auf dem Nagel dann doch nicht so einmalig.

Ich werde Ingrid auf jeden Fall noch eine Chance geben, wenn ich in besserer Verfassung bin.

Hat jemand eugentlich einen Tipp, wie ich Glitzerlack leichter ablackieren kann????

Kommentare:

  1. Aaaach verdammt! Der gefällt mir auch :( Das ist genau mein Ding, klingt aber nicht gut, dass der beim Auftragen so problematisch ist...hoffe, das gibt sich noch.
    Zum Thema Glitzerlack...ich kopier mal:
    "Ein ganz leichter Tipp deshalb von mir:
    Schneidet 10 Streifen von Alufolie ab und schneidet Wattepads (je nachdem wie lang eure Nägel sind) zu 10 Stücken, die etwas größer sind als eure Nägel. Tränkt diese dann mit Nagellackentferner, legt die Stücke passend auf eure Nägel und wickelt einen Streifen Alufolie fest um den Nagel.

    Dann wartet ihr eine Minute ab (je nach Hartnäckigkeit), reibt kurz über den Nagel und zieht dann die Folie mit dem Stück Wattepad ab.

    Schon ist der Nagellack ab. :)"

    Ansonsten zum Entfernen statt Watte o.ä. Filz oder was auch Mikrofaser nehmen....das sollte auch hinhaun.

    Wegen deines Kommentars bei mir: Ich hab ja auch mal aufgeräumt :D Sonst ist die Ecke immer zugemüllt

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Tipp. Mal sehen, ob ich damit besser zurecht komme :)

    AntwortenLöschen