Dienstag, 9. August 2011

Leute, sichert eure Daten: der Bundeskriminalamt-Trojaner ist da!

Gestern bin ich nach der Arbeit nach Hause gegangen um mich dann schnell an den Rechner zu setzen, weil ich euch ja meine neuen  MAC Sachen zeigen wollte. Dann hab ich mich kurz bei Facebook eingeloggt und n bissl gelesen und dann kam folgender Bildschirm:
Quelle
Im ersten Moment dachte ich nur: Scheiße, die Amis werden mich niemals einreisen lassen, wenn ich mit so nem Zeug in Verbindung gebracht wurde. Aber nach ruhigem Lesen war mir klar, dass es sich um einen Virus handeln muss. Bei mir stand übrigens nur Browser Internet Explorer (ich surfe mit Firefox) und nichtmal meine IP. Außerdem wären 100 € bei solchen Verstößen wohl ziemlich wenig. Und vorwarnen würde das BKA auch Niemanden :D
Ich hab den Computer per Knopfdruck ausgemacht, Kabel gezogen, wieder angemacht und hatte das gleiche Problem wieder. Ich komm also gar nicht mehr zu meinem Desktop.
Glücklicherweise ist der Rechner meines Freundes trotz gleicher IP nicht betroffen und ich konnte in Ruhe googeln. Leider gibt es nur eine Möglichkeit das Ding wieder loszuwerden: Formatieren.
Da ich noch nie einen Virus hatte, hab ich mir nie großartige Gedanken gemacht, da ich jetzt kaum noch was runterlade und wenn dann eh nur kostenlose Programme bei Chip  etc. Die letzte Sicherung meiner Daten ist mittlerweile um die 5 Jahre her. Ihr glaubt mir sicher, dass es der absolute Untergang wäre, meine Daten komplett zu verlieren.
Da mein Freund früher mal Probleme mit Viren hatte, hatte er noch eine Hilfs-CD da namens Bart PE. Mit der kann ich mich auf meinen Computer aufschalten und meine Daten retten. Zumindest Fotos und Musik etc. Aber meine externe Festplatte wurde nicht erkannt und jetzt hoffen wir, dass die von meinem Freund erkannt wird. Sonst muss ich mit nem USB Stick hin und her laufen und die Daten sichern.
Vielleicht probiere ich aber auch mal das, was auf der Seite steht. mal sehen. Jedenfalls kann ich erst mal nichts neues bloggen, weil das Sichern und wiederherstellen meines Computers erst mal viel Zeit in Anspruch nimmt, die ich eigentlich nicht habe. Bis New York war meine Zeit restlos verplant um alles ordentlich zu organisieren und mich nicht stressen zu müssen, aber natürlich kam mal wieder alles anders...

Ich wünsche euch, dass eure Computer sauber bleiben...


Ich hab eventuell noch was Vorgebloggtes...vielleicht hab ich morgen aber auch schon mehr Neuigkeiten von meinem Chaos.

Kommentare:

  1. dieser Trojaner soll seit März unterwegs sein... habe ich noch gar nichts von gehört.
    allein schon der Umstand, dass man mit "Ukash" zahlen soll, ist ja witzig. seit wann nutzt das BKA denn sowas ? oh man, sehr schlecht gemacht. aber irgendwie immer noch real genug, dass wohl viele darauf reinfallen :( ich hoffe, dass Viren, Trojaner & Co. irgendwann ein Ende nehmen !
    aber ich habe zum Glück auch nur selten Probleme mit Viren & Co. Vielleicht auch, weil ich jedes Jahr ca. 20€ in Avira stecke und die mir regelmäßig neue Vireninfos auf mein Anti-Viren-Programm schicken.

    AntwortenLöschen
  2. wie gesagt: ich hatte bisher auch nie Probleme. Habe das kostenlose Avira. Mein Freund die teure Version. Ich glaub er zahlt ca 50 Euro pro Jahr :( Ich werd mir das auch mal noch überlegen, aber eigentlich hatte ich nie Probleme..mal schauen

    AntwortenLöschen
  3. ich habe auch schon einiges von diesem Trojaner gehört. Manchmal reicht es auch schon aus Versehen auf irgendeine Werbung zu klicken. Diese werden nämlich immer dreister :/

    AntwortenLöschen
  4. pornografische inhalte xD ich wusstes,du luder ^^

    AntwortenLöschen
  5. ach du kacke O.o
    das hört sich ja mies an. hatte auch mal n echt komischen virus drauf. der hat anti-vir imitiert & mir ständig gesagt das ich "ein sicherheitsproblem" habe O.o wusste auch gar nich was ich machen sollte. vor allem weil der auch mein internet lahm gelegt hat -.-
    hoffe du packst das, all deine daten zu retten :x
    ich muss seit dieser erfahrung auch alle paar wochen meine daten auf eine externe ziehen.
    viel glück ♥

    AntwortenLöschen
  6. Ohje, jetzt habe ich echt Schiss.. habe meine Daten nicht gesichert (wo auch, habe kein Geld für eine externe Festplatte) und kann nur hoffen, das Teil nicht zu bekommen.. :( Habe auch nur die Gratis Version von Avira.
    Viel Glück für dich, ich hoffe, du kannst all deine Dateien retten!

    AntwortenLöschen
  7. hatte ich vorgestern auch, hier:

    "Starte deinen Rechner neu im abgesicherten Modus mit Netzwerk (beim Booten F8 gedrückt halten). Danach lädst du dir RKill hier herunter:

    http://www.bleepingcomputer.com/forums/topic308364.html

    Mit RKill kannst du jeden schädlichen Prozess auf deinem Rechner beenden. Danach scannst du deinen PC mit Malwarebytes' Anti-Malware und entfernst alle gefundenen Schädlinge.

    Anschließend kannst du deinen Rechner wieder normal verwenden."
    Quelle: gutefrage.net

    nun klappt wieder alles wunderbar! :)

    AntwortenLöschen
  8. das gleiche ist mir letztes jahr um genau die selbe zeit auch passiert! schlimm, hab meinen laptop in so nen computerladen geschafft, die haben das dann behoben

    AntwortenLöschen