Donnerstag, 21. April 2011

Aufgebraucht

Es ist mal wieder soweit...ich hab wieder n bissel Zeug aufgebraucht...leider ist wieder keine Kosmetik dabei :( Und dabei kaufe ich doch davon am Meisten :D
Folgendes hab ich geleert:


Biotherm Eau Pure Duschgel: Das Duschgel hatte ich ja Pieper gewonnen. Hier hab ich davon berichtet Es war total schnell leer. Der Duft war angenehm, aber hat mich jetzt auch nicht vom Hocker gerissen. Meine Haut hat es zwar gut vertragen, aber ich komme genauso gut mit den Balea Duschsachen klar. Also kann ich euch nur raten, das Geld in andere Dinge zu investieren. 19,95€ ist es meiner Meinung nach wirklich nicht wert!

John Frieda Frizz Ease Erste Hilfe Glättungs-Conditioner: Passend zum Shampoo hatte ich natürlich auch den Conditioner. Der hat etwas länger gehalten als das Shampoo, aber ist nun auch endgültig aufgebraucht. Ich war ja von der Kombination aus Shampoo und Spülung begeistert. Der Conditioner alleine hat mich jetzt nicht mehr sooo sehr überzeugt- Umso besser, denn ich möchte ja vom Silikon wegkommen...

Balea Dusche&Creme Weißer Pfirsich: Hat mich nicht umgehauen...keine Ahnung warum ich das mitgenommen habe...ist ja anscheinend nicht mal limitiert gewesen...


Balea Augen Make Up entferner Ölfrei: Ich kam sehr gut mit ihm zurecht. Allerdings war der 2 Phasen-Entferner besser, aber eben auch öliger. Ich hab ja noch diverse andere Enferner zum Testen und werde eventuell sogar zu einem teuren Produkt greifen...Mir ist das Abschminken einfach sehr wichtig...da geb ich lieber mehr Geld aus...

DontoDent Mundspülung Fresh Mango: Keine Ahnung ob die Wirkung für das Zahnfleisch und die Zähne gut war, aber es war nicht sooo scharf wie die vielen Anderen Spülungen und frisch gefühlt hab ich mich trotzdem. Allerdings werd ich nach Anweisung meines Zahnarztes jetzt auf Listerine umsteigen. Das Zeug ist echt unglaublich scharf :( Aber was tut man nicht alles...

Sebo Specific Tag/Nacht: Ich war sehr begeistert von der Creme. Okay, der Duft könnte besser sein und die Farbe sieht zwar nach BIO aus, aber lässt mich auch an unangenehme Dinge denken, aber meien Haut ist bestens damit zurecht gekommen und ich hatte das Gefühl, dass die Creme meine Haut tatsächlich etwas matter aussehen lässt. Das war auch ein Grund für meine Bestellung bei Yves Rocher und durch die glücklichen Umstände bin ich ja jetzt erst Mal damit eingedeckt (hier nachlesen).


AOK Pur Balance Klärende Nachtpflege:
War mein letztes BackUp. Ich hab die Creme sehr lang verwendet und werde eventuell auch wieder darauf zurück kommen. Aber vielleicht erst im Winter, da die Creme etwas reichhaltiger ist und meine ölige Haut ja nicht allzuviel feuchtigkeit braucht

Das wars von mir...ich wünsche euch schöne Ostern!!!

Kommentare:

  1. Listerine ist gut ;) und man gewöhnt sich wirklich gut daran ^^
    ich bekomme meine Sebo Specific Cremes irgendwie nicht mehr alle. ich glaube, die haben bald ihr Haltbarkeitsdatum überschritten :/ wirkt bei mir irgendwie nicht mehr -.-

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das klingt ja nicht so toll. Hattest du die schon lange offen? Inwiefern wirkt die nicht mehr?
    Mit der Listerine hört sich ja gut an. Hab jetzt mal versucht n bissel mit Wasser zu verdünnen, aber dann hats noch mehr gebrannt. Ich glaube fast, ich hab ne Überempfindlichkeit oder so. Aber ich versuch trotzdem durchzuhalten ;)

    AntwortenLöschen
  3. Listerine brennt mit Wasser verdünnt noch mehr ? :D Danke für den Hinweis, dann probier ich das gar nicht erst aus ;)
    Am Anfang hatte ich auch im Bad gestanden, das Zeug im Mund und habe nicht mal 2 Sekunden ausgehalten. Aber inzwischen gehts ganz gut =) Hoffe, das klappt bald bei dir ^^
    Die müsste inzwischen schon nen Jahr lang offen sein ? Weiß gar nicht mehr genau. Und die wirkt insofern nicht mehr, dass ich keine Veränderung feststelle, wenn ich die nutze. Daher bin ich zu günstigeren Produkten gewechselt und finde auch, dass die einfache Kamillen-Gel-Creme mir sogar besser hilft, als diese Spezial-Pflege...

    AntwortenLöschen
  4. Danke für deinen Kommi :)
    Ich hab mir meine Haare erst einmal chemisch rot gefärbt (mit Syoss) und muss sagen, dass sich die Farbe viel schneller rausgewaschen hat als das Henna, das kann aber natürlich auch an der Marke liegen.
    Ich persönlich finde aber das sich Henna allgemein "schöner" rauswäscht als chemische Colorationen, die Farbe strahlt zwar nach einer Weile nicht mehr so doll aber sieht immernoch gut und vor allem natürlich aus.

    LG :)

    AntwortenLöschen
  5. ich fand das mundwasser echt lecker :D Nehm aber auch nur selten welches. Was den AMU Entferner angeht, bin ich deiner Meinung: der andre von Balea ist einfach besser. Was benutzte denn jetzt?

    AntwortenLöschen