Mittwoch, 19. Januar 2011

NOTDs: Schwarz/weiß und Valentinstagsnägel

Ich glaube so oder so ähnlich hatte Ket ihre Nägel zu meinem Geburtstag und da ichs cool fand musste ich es heute auch mal so versuchen:
BC: P2 Ultra Strong Nail Hardener
Essence Black&White LE -White Hype
Isadora Graffiti Nail Top Black Tag
TC: Essie Good to go

Ich habs nur Husch-Husch gemacht und mit dem Black&White LE Lack komm ich auch nicht besonders gut klar, aber die "Farbe" und Deckkraft sind toll.
Ups, ich muss mich auch mal wieder um meine Nagelhaut kümmern, aber ich find meine Lemon Butter grad nicht grrr
Die Crackle-Nägel gefallen ja vielen nicht, aber ich finds irgendwie lustig, aber ewig kann ichs auch nicht tragen!
Dann hab ich passend zum 4 1/2 Jährigen gedacht, dass ich mir mal n "romantisches" Stamping auf die Nägel haue...
Das war die Grundierung:
China Glaze Millenium
Dann hab ich ein Stamping gemacht mit der Konad-Schablone m 65 und dem roten Jolfin-Stampinglack:
Der letzte Schritt:
P2 Snow Glam LE: Rose Red
Eigentlich ist Romantik ja gar nicht mein Fall, aber für den Valentinstag wäre es eigentlich okay....

Was meint ihr???

1 Kommentar:

  1. Also mir gefällts! Find das Stamping hübsch und valentins-haft :D

    AntwortenLöschen